News

Telekom festnetz Vertrag umzug

Die Mindestvertragslaufzeit und die Kündigungsfrist sind immer in Ihrem Vertrag festgelegt. In der Regel finden Sie sie auch auf der letzten Seite Ihrer Rechnung unter “Wichtige Informationen zu Ihren Vertragslaufzeiten”. Nur neue Abonnenten von TIME Fibre Home Broadband im 24-Monats-Vertrag sind berechtigt. Diejenigen, die den No Lock-In-Vertrag abonnieren, sind nicht für diese Aktion berechtigt. *Keine Lock-in-Vertragsplan-Abonnenten haben keinen Anspruch auf Werbeaktionen. Für nicht-malaysische Abonnenten wird die RM500 Ausländerkaution bei Vertragsumwandlung gelten und aus diesem Rabatt entnommen werden. Es gelten die Standard-Zahlungsrückerstattungsregeln wie oben beschrieben. Nein, das ist nicht möglich. Wenn Sie Ihren Plan jedoch innerhalb von 24 Monaten nach der Aktivierung des Dienstes in einen 24-Monats-Vertragsplan umwandeln, erhalten Sie einen monatlichen Rabatt.

Hier ist, was Sie über Mobil-, Haus- oder Internetverträge in Ihrer Umgebung wissen müssen, die Sie bei der In-Verarbeitung oder Out-Processing beeinflussen könnten. Ersetzt durch die nachstehende einmalige Gebühr, wenn Sie den Plan “Kein Sperrvertrag” auswählen. Was passiert, wenn ich weiterhin Rechnungen erhalte, obwohl ich meinen Vertrag gekündigt habe? Für keine Sperrverträge benötigen wir eine Kündigungsfrist von mindestens sieben (7) oder maximal 30 Werktagen vor Ihrem nächsten Rechnungszyklus. Für 24-monatige Vertragspläne ist eine ein (1) monatige Kündigungsfrist erforderlich. Als neuer Kunde, der entweder den TIME Fibre Home Broadband-Plan mit 500 Mbit/s oder 1 Gbit/s mit einem 24-Monats-Vertrag abonniert hat, können Sie RM10 für 24 Monate von Ihrer monatlichen Rechnung genießen. Dieser Service ist nur für den 24-Monats-Vertragsplan verfügbar. Für eine Anfrage kontaktieren Sie uns unter 1800 18 1818 oder cs@time.com.my. Nur neue Abonnements von TIME Fibre Home Broadband für die 24-Monats-Verträge während des Promo-Zeitraums sind für die Promo-Aktion berechtigt. Diejenigen, die unseren No Lock-In Vertrag abonnieren, werden diese Promo nicht genießen. Ja, das können Sie. Sie werden jedoch RM10 für 24 Monate nicht mehr von Ihrer Rechnung genießen, sobald Sie Ihren Plan auf 100 Mbit/s herabgestuft haben. Wenn Sie sich für eine Herabstufung innerhalb Ihrer Vertragslaufzeit entscheiden, verlängert sich Ihr Vertrag um 24 Monate.

Der Wechsel zu einem neuen Festnetzanbieter in Deutschland ist relativ einfach: Am einfachsten ist es, ihren neuen Anbieter alles erledigen zu lassen. Wenn Sie einen neuen Vertrag abschließen, machen Sie deutlich, dass Sie den Anbieter wechseln möchten, anstatt einen neuen Vertrag (Neuanschluss) abzuschließen. Das neue Unternehmen informiert dann Ihren bisherigen Anbieter und überträgt Ihnen Ihre Telefonnummer. Aufgepasst: Nach Dem Ende der Mindestlaufzeit verlängern sich die meisten Verträge automatisch um 12 Monate. *Eine Vorauszahlung von RM400 oder RM500 gilt für keine Lock-in-Verträge und Abonnenten haben keinen Anspruch auf Werbeaktionen.

Megan posted this on 8/6/20 in Uncategorized.